Zum Inhalt

Der Excellence Blog

129 Einträge | 13 Seiten

EFQM Forum 2019 in Helsinki

Autorin: Nicole Mayer 

Während des jährlichen EFQM Forums in Helsinki am 23. und 24. Oktober 2019 kamen mehr als 400 weltweit führende Unternehmer und Manager zusammen, um sich zu vernetzen, auszutauschen und Neues zum Thema Excellence zu lernen. Im Rahmen des Forums wurde auch das mit Spannung erwartete brandneue EFQM Modell vorgestellt. 


Konzept und Aufbau

Autorin: Nicole Mayer

Das EFQM Modell fördert Kooperation, Zusammenarbeit und Innovation – ein flexibles Modell, das einen Gesamtblick auf eine Organisation ermöglicht und dabei hilft, das Verhalten, Denken und die Kultur einer Organisation zu analysieren.

Das EFQM Modell 2020 wurde Ende Oktober am EFQM Forum in Helsinki erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Es ist ein Werkzeug das Organisationen hilft erfolgreich zu sein, ihr Niveau an Unternehmensqualität zu erkennen, Potentiale im Unternehmen zu entdecken und Lösungen für erfolgreiche Transformationen aufzuzeigen.


Fokus auf die Zukunft

Autorin: Nicole Mayer

Die Welt bewegt sich dynamisch - egal ob globale Industriebetriebe, mittlere Dienstleistungsunternehmen oder kleine Non-Profit-Organisationen, alle Betriebe sind in unserer schnelllebigen Zeit mit Veränderungen konfrontiert. Wir können die Herausforderungen von heute am besten meistern, wenn wir uns kontinuierlich verbessern bzw. neu erfinden und Komplexitäten mit Transformationen begegnen, um so neue Stärken zu identifizieren.

Das neue EFQM Modell legt seinen Fokus auf die Zukunft und unterstützt Organisationen dabei, diesen Paradigmenwechsel zu verstehen und Chancen zu ihrem Vorteil zu nutzen. Es wurde am EFQM Forum in Helsinki erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.


Die Champions League der Unternehmen (aus der Sicht des Assessors und des Bewerbers)

Autor: Martin Orehovec

Jährlich wird von der EFQM der Wettbewerb um den EFQM Global Excellence Award ausgerufen. Die EFQM verfolgt damit das Ziel, herausragende Organisationen weltweit auszuzeichnen. Die EFQM schreibt auf ihrer Website “The EFQM Global Excellence Award is supported by one of the most challenging assessment processes.” Als Mitarbeiter der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz, einer Organisation, die sich seit Jahren mit dem EFQM Modell beschäftigt und bereits mehrere wertvolle Assessments hinter sich hat, habe ich mir die Fragen gestellt: Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um als Assessor teilzunehmen? Welchen Nutzen hat mein Unternehmen davon und welchen persönlichen Nutzen habe ich?


Excellence im Arbeitsmarktservice Österreich

Autor: Gerhard Pöschl

Das AMS ist 2019 in Feierlaune. Exakt 25 Jahre ist es her, dass die Ausgliederung des AMS aus dem Sozialministerium beschlossen und umgesetzt wurde. Die ersten Jahre standen ganz im Zeichen der Ausgestaltung der Aufbau- und Ablauforganisation, der Entwicklung einer Corporate Identity und der Etablierung eines Performance Managements. Arbeitsmarktpolitische Zielerreichung und die Zielsetzung das AMS zu einem kund*innenorientierten Dienstleistungsunternehmen zu etablieren, war der Fokus der jungen Organisation in der 2. Hälfte der 90er Jahre.


Wie Sie Humor zu Ihrer Lebenseinstellung machen können

Autor: Roman Szeliga

Seit Jahren nimmt die Unzufriedenheit der Arbeitnehmenden kontinuierlich zu und glaubt man den Statistiken, fühlt sich jeder Zweite von Burnout bedroht. Natürlich kann ich an dieser Stelle kein Patentrezept gegen Burnout und Depression bieten, aber es gibt wirksame Mittel und Wege, dem grundlegenden Alltagsverdruss vorzubeugen. Wie das möglich ist, zeige ich Ihnen in diesem Artikel.


Lernen mit dem Staatspreis von I.K. Hofmann

Autorin: Barbara Schipek

I.K. Hofmann hat 2019 zum ersten Mal am Staatspreis Unternehmensqualität teilgenommen und sofort ein hervorragendes Bewertungsergebnis erzielt. Mit dieser besonders guten Leistung konnte I.K. Hofmann die Jury als Bester Newcomer überzeugen.

Barbara Schipek, Regionalleiterin und interne Auditorin verrät uns, was I.K. Hofmann aus dieser erfolgreichen Bewerbung gelernt hat - viele Tipps und Tricks zum Nachmachen, die zum Erfolg führen! Viel Spaß dabei!


Das EFQM Committed to Excellence Assessment

Autorin: Michaela Drascher


Du möchtest mit der Excellence-Reise starten, dein Unternehmen mit dem EFQM Ansatz weiterentwickeln und das auch noch mit einer Auszeichnung belohnen lassen? Aber du fühlst dich noch nicht bereit für ein Staatspreis-Assessment? Dann ist vielleicht das Committed to Excellence Assessment der EFQM ideal für dich.


Kennzahlen und die Kundenzufriedenheit

Autor: Gerald Stoiser

Gemütliches Abendessen bei meinem Lieblingswirten. Wie meistens war ich zufrieden – die Bedienung war zuvorkommend, das Essen ok und das Preis/Leistungs-Verhältnis angemessen. Die Frage beim Abservieren „Hat alles gepasst?“ fasse ich rhetorisch auf, genauso wie mein „alles ok“. In diesem Lokal würde ich als Stammgast sofort reagieren, wenn ich Reklamationen hätte.


Kommen Sie rein, dann können Sie rausgucken

Autor: Markus Reimer

Disruption ist zunächst einmal nichts anderes als dass etwas durch etwas anderes ersetzt wird und das relativ radikal. Denn was es für „Disruption“ braucht, sind Ideen. Ich habe für Sie einfach mal auf Social-Media-Plattformen zusammengetragen, was so als Kreativitätspusher gilt. Und dann habe ich das mit eigenen Kommentaren versehen. In Teil 1 haben wir damit angefangen, unsere Kreativität dadurch zu steigern, dass wir nach draußen gehen. Und jetzt sind wir wieder zuhause. Was haben wir hier für Möglichkeiten?

Hier geht es zu Teil 1 des Artikels.


129 Einträge | 13 Seiten

News, Presse, Events:

Der Nutzen eines Managementsystems

Organisationen sehen sich mit immer komplexeren und schnelleren Entwicklungen...

BKS Bank AG gewinnt den Staatspreis Unternehmensqualität 2019

14 Organisationen hatten es dieses Jahr im Rennen um den Staatspreis...

qualityaustria Winners`Conference und Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität 2019

Die qualityaustria Winners‘ Conference und Verleihung Staatspreis...



Kontakte:

Mag. Nicole Mayer, MSc
Business Development Unternehmensqualität (EFQM)
E-Mail: nicole.mayer(at)qualityaustria.com
Tel.: (+43 1) 274 87 47-120