17. Mai 2022

Mit Excellence nachhaltig Sinn stiften und begeistern

Staatspreis Unternehmens­qualität 2022: Die Finalist­*innen stehen fest

Die Jury hat aus allen Einreichungen sieben Finalist*innen für das diesjährige Rennen um den Staatspreis Unternehmensqualität gewählt. Die Auszeichnung wird seit 1996 jährlich vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) und Quality Austria an die besten Betriebe des Landes vergeben. Die Gewinner*innen werden bei der Preisverleihung am 22. Juni 2022 im Palais Wertheim in Wien bekannt gegeben.

Die Jurymitglieder – Vertreter*innen aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Medien – stellten unter allen Einreichungen ein sehr hohes Maß an Excellence fest. Sieben Unternehmen haben es auf die Shortlist geschafft. „Es freut uns, dass sich unabhängig von Branche, Geschäftsmodell und Größe so viele Organisationen nachhaltig mit Unternehmensqualität beschäftigen und sich dahingehend stetig weiterentwickeln möchten. Die Finalist*innen haben schon jetzt bewiesen, dass sie zu den Besten des Landes gehören und können stolz auf ihre erbrachten Leistungen sein“, gratulieren die Geschäftsführer der Quality Austria, Christoph Mondl und Werner Paar, jenen sieben Unternehmen, die für die Shortlist des Staatspreis Unternehmensqualität 2022 nominiert wurden.

Die Finalist*innen im Überblick

Die folgenden sieben Unternehmen stehen im Finale des diesjährigen Staatspreis Unternehmensqualität:

  • AGENS Bildung und Beratung GmbH
  • FH Campus Wien
  • I.K. Hofmann GmbH - Personaldienstleister
  • ÖSB Gruppe
  • VBV - Vorsorgekasse AG
  • Volkshochschule Götzis
  • WEB Windenergie AG

Auszeichnung der Gewinner*innen am 22. Juni 2022 in Wien

Die Preisverleihung findet am 22. Juni im Palais Wertheim in Wien im Rahmen der qualityaustria Winners' Conference statt und steht heuer unter dem Motto „Mit Excellence nachhaltig Sinn stiften und begeistern“.

Zur Anmeldung

Über den Staatspreis Unternehmensqualität

Ziel des Staatspreis Unternehmensqualität ist es, die professionelle und nachhaltige Unternehmensqualität zu fördern und exzellente Betriebe vor den Vorhang zu holen. Einreichen können Groß-, Mittel- und Kleinunternehmen, Non-Profit Organisationen sowie Organisationen, die vorwiegend im öffentlichen Eigentum stehen.

Detaillierte Informationen zum Staatspreis Unternehmensqualität und den Finalist*innen gibt es unter: www.staatspreis.com

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

07. Dez 2022

Warum wir an Kreislaufwirtschaft nicht mehr vorbeikommen

Befestigungsspezialist Raimund Beck KG gibt Tipps & Tricks

Mehr erfahren
07. Dez 2022

Vom Green Deal zur ESRS

Die Berichtspflichten von morgen

Mehr erfahren
30. Nov 2022

Konsequente Weiterentwicklung

EFQM Modell: Basis unserer Erfolgsgeschichte

Mehr erfahren
23. Nov 2022

6 Top-Argumente, wieso Sie sich für den Staats­preis Unternehmens­qualität 2023 bewerben sollten

Call for Entries: Einreichfrist läuft bis 15. März 2023

Mehr erfahren
23. Nov 2022

VAMED – KMB gewinnt EFQM Global Award 2022

Herzlichen Glückwunsch!

Mehr erfahren
18. Nov 2022

Wie man zu hoher (Unternehmens-) Qualität kommt

FH Campus Wien gibt Tipps für den Weg zur Exzellenz

Mehr erfahren
16. Nov 2022

EFQM im Gesundheitswesen

Was bringt dem Krankenhauspatienten ein EFQM Modell?

Mehr erfahren
04. Nov 2022

Bugfixing. Audits mit Mehrwert anstelle von Wenigwert

Audits mit Mehrwert – Good Practices aus der Produktion bis zum Dienstleistungsbetrieb

Mehr erfahren
02. Nov 2022

qualityaustria Herzens­projekt: 10.000 Euro gehen an die Wiener Frauen­häuser

FH Campus Wien wählte Spenden­empfänger aus

Mehr erfahren
19. Okt 2022

Augen öffnen durch Feedback

... Überblick oder Details

Mehr erfahren
05. Okt 2022

Was ist für eine*n Assessor*in drin?

Erfahrungsbericht von Mario Mauracher

Mehr erfahren
28. Sep 2022

Was schreibe ich bloß in den Fragebogen?

Ergebnisse, Ergebnisse, Ergebnisse

Mehr erfahren
+43 1 2748747 125
Teile diesen Beitrag mit einem Freund