Zum Inhalt

VHS Götzis

Mag. Stefan Fischnaller, Volkshochschule Götzis, hat sein Unternehmen erfolgreich durch das Assessment im Staatspreis Unternehmensqualität geführt und dann die Auszeichnung Exzellentes Unternehmen Österreichs erhalten. 

Hier sind seine Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung um den Staatspreis Unternehmensqualität.

 

 

Ich finde es bringt sehr viel, wenn man immer den Kreislauf (die RADAR Logik) im Kopf hat: Wie plant man etwas? Wie setzt man es um? Wie kontrolliert man, ob das Umgesetzte auch funktioniert hat? Und wie verbessert man diesen Punkt?

Dann natürlich auch die definierten Zielgrößen. Nicht im Vergleich zu anderen sondern in erster Linie zum eigenen Betrieb. Was kann/will man erreichen? Warum genau so viel? Würde noch mehr gehen? Ja! Warum dann nicht gleich ein ambitioniertes Ziel setzen? Nein! Warum geht nicht mehr? Geht irgendwann mehr? Was müsste sich ändern, damit mehr möglich ist? Ist das überhaupt sinnvoll?

Kreislauf und Zielgrößen. Das sind meiner Meinung nach Hauptpunkte, die man immer im Kopf haben sollte.

Sie haben schon einmal ein Assessment im Staatspreis Unternehmensqualität gemacht?
Welcher ist IHR bester Tipp für die Abwicklung?

Schicken Sie uns Ihren besten Tipp an staatspreis(at)qualityaustria.com. 

 

Auch Ihr Unternehmen wird als sehr qualitätsbewusst wahrgenommen.
Nehmen Sie heuer am Staatspreis Unternehmensqualität teil!

  • Sie bekommen ein klares Bild zum aktuellen Status.
  • Die qualitative und quantitative Beurteilung bietet eine wertvolle Außensicht.
  • Sie vergleichen sich mit den Besten.
  • Ihr Team ist stolz auf Erreichtes und ein gemeinsames Qualitätsbewusstsein entsteht.

News, Presse, Events:

Was macht ein Unternehmen zum exzellenten Unternehmen?

Diese Frage haben Michaela Drascher und Nicole Mayer in einem Blogbeitrag für...

Infineon Austria gewinnt EFQM Global Excellence Award

Das Rennen um den bedeutendsten Preis, der in Europa für Unternehmensqualität...

qualityaustria Winners`Conference und Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität 2019

Die qualityaustria Winners‘ Conference und Verleihung Staatspreis...



Kontakte:

Mag. (FH) Michaela Drascher, MA
Operationsmanagement Unternehmensqualität (EFQM)
E-Mail: michaela.drascher(at)qualityaustria.com
Tel.: (+43 1) 274 87 47-125

Mag. Nicole Mayer, MSc
Business Development Unternehmensqualität (EFQM)
E-Mail: nicole.mayer(at)qualityaustria.com
Tel.: (+43 1) 274 87 47-120