faircheck Schadenservice GmbH

Der Versicherungsbranche steht mit der faircheck Schadenservice GmbH seit 2005 ein innovativer Dienstleistungspartner im Schadenfall zur Verfügung. Vor Ort schnell und nah am Schaden - auch per Videobegutachtung - dies bietet faircheck den Versicherungen österreichweit in den Sparten Kfz, Sach und Haftpflicht. Immobilienbewertungen werden auch Privatkunden angeboten. Trigos und Top-Platzierungen bei Austrias Leading Companies zeichnen faircheck aus.

Im Bewerb um den Staatspreis Unternehmensqualität 2020 wurde faircheck als Gewinner des Staatspreis Unternehmensqualität und als Kategoriesieger Kleine Unternehmen ausgezeichnet. Im Rahmen des Staatspreis Unternehmensqualität 2018 und 2019 ging faircheck jeweils als Finalist hervor.

Logo Exzellentes Unternehmen 2020

Dr. Peter Winkler hat das Unternehmen erfolgreich durch das Assessment im Staatspreis Unternehmensqualität geführt. faircheck Schadenservice hat die Auszeichnung Exzellentes Unternehmen Österreich 2018, 2019 und 2020 erhalten. 

2017 erhielt faircheck die europaweit anerkannte Zertifizierung Recognised for Excellence 3 Star der EFQM (European Foundation for Quality Management) und steigerte sich 2018 und 2019 zu Recognised for Excellence 5 Star. 2020 steigerte sich faircheck erneut und erreichte die Auszeichnung "Recognised for Excellence 6 Star"

Innovativ in die Zukunft

Dr. Eva Kasper,
Leiterin Innovation und Projekte bei faircheckeck Schadenservice GmbH
Excellence Forum online, 14. Juni 2021

"Es ist natürlich sehr schön, wenn die Mitarbeiterinnen geehrt werden"

Dr. Peter Winkler,
Geschäftsführer faircheck
Staatspreis Unternehmensqualität 2020

Erfahrungen

faircheck

Dr. Peter Winkler über den Sieg des Staatspreis Unternehmensqualität 2020

Wir haben überhaupt nicht mit dem Staatspreis gerechnet, es ist sehr schön, wenn unsere Mitarbeiter geehrt werden. Ich glaube, dass die Krise bei uns noch einmal einen Push gegeben hat und dass wir mit unseren Produkten, die wir in der Krise besonders gut einsetzen konnten, noch einmal einen Zusammenhalt in der Mannschaft produzieren konnten.

Dr. Peter Winkler

Dr. Peter Winkler über die Teilnahme am Staatspreis Unternehmensqualität
Staatspreis Tippkarte FaircheckWelcher ist Ihr wichtigster praktischer Tipp für Unternehmen, die zum ersten Mal das Staatspreis-Assessment machen wollen?

Es war gut ein Feedback außerhalb unserer Branche zu bekommen, denn dann sieht man, was man falsch kommuniziert. Außerdem macht eine Teilnahme Lust auf mehr!

Jurybegründung zum Staatspreissieg 2020

Gewinner Staatspreis Unternehmensqualität 2020

faircheck Schadenservice verfügt durchgängig über ein außerordentlich hohes Maß an Unternehmensqualität, das sich besonders stark in deren Ausrichtung und Realisierung zeigt.

Dienstleistungsinnovationen und damit verbundene Digitalisierungsmaßnahmen bringen faircheck einen Vorsprung im Wettbewerb. Das Unternehmen pflegt eine offene Kommu-nikation zu den Mitarbeitenden ebenso wie zu allen Interessengruppen. In der COVID-19 Krise konnte dadurch allen Mitarbeitenden Sicherheit vermittelt werden. faircheck beleuchtet eigene Prozesse regelmäßig in der gesamten Wertschöpfungskette. Die Schaffung nachhaltiger Beziehungen zu allen Partnern des Unternehmens ist klar erkennbar; diese werden auch in Krisenzeiten unterstützt. Die Geschäftsführung zeigt eine ausgeprägte Leidenschaft für Nachhaltigkeit. Die Meinung des Unternehmens zu Themen aus der Branche ist gefragt; es ist als Know-how Träger anerkannt.

faircheck geht nun bereits zum vierten Mal ins Rennen um den Staatspreis Unterneh-mensqualität. Jede Teilnahme zeigt beeindruckende Verbesserungen und eine exzellente Organisationsentwicklung.

Deshalb zeichnet die Jury die faircheck Schadenservice GmbH mit dem Staatspreis Unternehmensqualität 2020 aus.

Jurybegründung Kategoriesieg Kleine Unternehmen 2020

faircheck Schadenservice hat erkannt, dass die Digitalisierung von Prozessen und Ar-beitsweisen und der Einsatz neuer Geschäftsmodelle im Wettbewerb erfolgsentscheidend sind. Mit dem EFQM Modell wurde ein Tool gefunden, das dies ermöglicht. faircheck lebt Unternehmensqualität.

Das zentrale Produkt der mobilen Schadensregulierung in Kombination mit Videoexper-tise hat sich besonders in der Zeit des Lockdowns im Frühjahr 2020 bewährt. Damit konnte auch die Dauer der Kurzarbeit im Unternehmen reduziert werden. Das Kunden-portfolio wuchs gleichzeitig um weitere Versicherungsunternehmen.

Produktbereiche wurden ausgebaut, neue Geschäftsfelder entwickelt; die Kundenzufriedenheit wurde weiter gesteigert.

Nachhaltigkeit ist dem Unternehmen ein substanzielles Anliegen und wird nachvollziehbar vorbildlich gelebt und in den abgewickelten und laufenden Projekten trotz schwieriger Begleitumstände umgesetzt.

Weitere Erfahrungen lesen Sie im Excellence Blog:

faircheck erzählt aus der Praxis:  Wie man ein Fünf-Sterne-Unternehmen wird

Projekt WeiterfairWERTUNG - Gelebte Fairness ist ein spannendes Best Practice Beispiel der faircheck Schadenservice GmbH zum Thema Nachhaltigkeit und Sozialengagement.

Faircheck Schadenservice GmbH

2020

2019

2018

Es ist großartig, zu den Besten Österreichs zu gehören!

+43 1 2748747 125